Generalkonsulat der Republik Türkei

Informationen

Unterlagen und Informationen zur Ausbürgerung, 29.08.2017

Um die Ausbürgerung beantragen zu können, werden die Einbürgerungszusicherung im Original, der türkische Personalausweis (Nüfus Cüzdani) und Reisepass, die Entlassungsurkunde vom Militärdienst (oder Bescheid über die Verschiebung des Militärdienstes), ein Passbild und 16.- Euro benötigt. Die Ausbürgerung muss persönlich beantragt werden.

Für die Vorsprache bei der Staatsangehörigkeitsabteilung wird ein Termin benötigt, der selbst unter www.konsolosluk.gov.tr vereinbart werden muss.