Generalkonsulat der Republik Türkei

Informationen

LEGALISIERUNG VON DOKUMENTEN (IHK), 18.08.2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

für Sie haben wir unten einige allgemeine Informationen für die Beglaubigung von Dokumenten (für das Jahr 2017) aufgelistet:

-Das Dokument muss erst von dem für Sie zuständigen Industrie und Handelskammer   bestätigt werden, um danach bei uns beglaubigt werden zu können.

-Beglaubigungskosten pro Dokument beträgt 19 Euro.

-Sie können das Dokument in Original  über dem Postwege zu uns senden. Bitte fügen Sie  auch einen frankierten Umschlag für die Rücksendung bei. Zeitgleich müssen Sie die Beglaubigungsgebühr von 19€ an unsere Bankverbindung überweisen, damit die Beglaubigung so schnell wie möglich durchgenommen werden kann.

-Natürlich ist der schnellste Weg; dass ein Mitarbeiter bei uns das Dokument persönlich bestätigen lässt.

Wichtig: Türkisches Generalkonsulat in Hannover, ist nur zuständig für die Bundesländer; Niedersachsen, Sachsen- Anhalt und Bremen

 

Unsere  Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 08.30-12.00

Unsere Bankverbindung:

Türkisches Generalkonsulat

Ziraat Bank  International

Konto Nr  : 1020704050

BLZ : 51220700

IBAN: DE 77 5122 0700 1020704050

Swift:TCZBDEFF

 

Mit freundlichen Grüssen.

Notar Abteilung Tel: 0511 76 86 522 oder 0511 76 86 534 (14.30-16.30)