Generalkonsulat der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Nr.:37, 6. Februar 2017, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Erste Sitzung Des Türkisch-saudischen Koordinierungsrates , 06.02.2017

Die erste Sitzung des türkisch-saudischen Koordinierungsrates wird zwischen dem 7. und 8. Februar 2017 unter der Leitung von S. E. Mevlüt Çavuşoğlu, Außenminister der Republik Türkei und von S. E. Achmed al-Dschubeir, Außenminister von Saudi-Arabien, in Ankara stattfinden.

Der Koordinierungsrat wurde mit der „Absichtserklärung zur Gründung eines türkisch-saudischen Koordinierungsrates“, die während des Türkei-Besuchs (11. und 14. April 2016) von S. E. Salman ibn Abd al-Aziz Al Saud, König von Saudi-Arabien, unterzeichnet wurde, gegründet. In der ersten Sitzung des Koordinierungsrates werden die eventuellen Kooperationsmöglichkeiten beraten, um in allen Bereichen die bilateralen Beziehungen zwischen der Türkei und Saudi Arabien zu entwickeln. Abgesehen davon werden im Rahmen der Sitzung des Koordinierungsrates über die regionalen und internationalen Sachverhalte Meinungen ausgetauscht.

Der Gast-Außenminister wird außerdem von S. E. Recep Tayyip Erdoğan, Präsident der Republik Türkei, empfangen.