Generalkonsulat der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Bezüglich Der Teilnahme Des Außenministers S.e. Feridun Sinirlioğlu An Der Un- Konferenz Über Die Opfer Der Ethnischen Und Religiösen Verfolgung Im Nahen Osten , 07.09.2015

Nr.: 247, 7. September 2015

Der Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Republik Türkei S.E. Feridun Sinirlioğlu wird am 8. September 2015 an der UN- Konferenz mit dem Titel " Die Opfer der ethnischen und religiösen Verfolgung in den Nahen Osten " welche seitens der Außenminister von Frankreich und Jordanien in Paris organisiert wird, teilnehmen. Bei dieser Gelegenheit wird Außenminister S.E. Sinirlioğlu die Ansichten unseres Landes bezüglich dieses Themas vermitteln.

Die Konferenz ist eine Gelegenheit für einen Gedankenaustausch über die Verantwortung der internationalen Gemeinschaft zur Lösung der Probleme, der durch die Krisen im Nahen Osten nachteilig betroffenen Gesellschaften und über eventuelle Entscheidungen, die diesbezüglich gemeinsam ausgeführt werden können. Außerdem wird sie auch dafür dienen, auf mögliche Zusammenarbeiten einzugehen.