Generalkonsulat der Republik Türkei

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Bezüglich Des Erreichten Versöhnungsabkommens Zwischen Al Fatah Und Hamas , 24.04.2014

Nr. 127, 24. April 2014


Wir begrüßen das Versöhnungsabkommen vom 23. April zwischen den Delegationen von Al Fatah und Hamas in Gaza über die Durchführung von Wahlen in Palästina durch die Bildung einer Regierung der nationalen Einheit.

Wir hoffen darauf, dass dieses Abkommen voraussichtlich bis Ende des Jahres mit den Wahlen eine Regierung bildet, die alle Palästinenser umfasst und den Weg des gerechten und umfassenden Friedens in der Region ebnen wird. Wir glauben daran, dass die Einheit der Palästinenser für einen dauerhaften und tragfähigen Frieden in der Region zwingend notwendig ist.

Die Türkei wird weiterhin jede Art von Unterstützung für das brüderliche Volk von Palästina auf dem Weg zu einem freien und unabhängigen Staat von Palästina leisten, der mit nationaler Einheit und Souveränität in Frieden und Sicherheit in ihrer Region stehen wird.