Besuch von Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu in Rumänien zur Teilnahme am trilateralen Treffen der Außenminister der Türkei, Rumäniens und Polens, 22.-23. April 2021

05.05.2021

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu besuchte Rumänien um am trilateralen Treffen der Außenminister der Türkei, Rumäniens und Polens teilzunehmen.

Im Rahmen seines Besuchs hielt Minister Çavuşoğlu auch bilaterale Treffen mit seinen Amtskollegen und anderen hochrangigen Behörden ab.

An seinem ersten Tag in Bukarest traf sich Minister Çavuşoğlu zunächst mit dem rumänischen Außenminister Bogdan Aurescu zum 10 Jahrestag unserer strategischen Partnerschaft.

Minister Çavuşoğlu erklärte, dass unser bilaterales Handelsvolumenziel 10 Milliarden US-Dollar ist, dass wir unsere Zusammenarbeit in allen Bereichen, insbesondere in der Verteidigungsindustrie und im Bildungswesen, ausbauen werden und dass wir hoffen, ihn sowohl auf dem Gipfeltreffen des Südosteuropäischen Kooperationsprozesses als auch auf dem Antalya Diplomatieforum zu sehen.

Minister Çavuşoğlu sprach dann auf der Konferenz zum 10. Jahrestag der Erklärung der strategischen Partnerschaft zwischen der Türkei und Rumänien.

Später an jenem Tag wurde Minister Çavuşoğlu vom rumänischen Präsidenten Klaus Iohannis, zusammen mit seinen rumänischen und polnischen Amtskollegen empfangen.

Minister Çavuşoğlu wies darauf hin, dass der Trilaterale Mechanismus wichtig für die Stabilität unserer Region ist und dass wir unsere Zusammenarbeit mit Rumänien und Polen in allen Bereichen verstärken werden.

Am selben Tag traf sich Minister Çavuşoğlu mit den Vertretern der in Rumänien lebenden türkisch-tatarischen Verwandten und dem Mufti der rumänischen Muslime und erklärte, dass wir uns freuen, dass die Tataren wieder im Parlament vertreten sind und dass wir unsere Verwandten, die wichtigste Brücke der Freundschaft mit Rumänien, weiterhin in allen Bereichen unterstützen werden.

Später hatte Minister Çavuşoğlu ein Treffen mit dem georgischen Außenminister David Zalkaliani, bei dem aktuelle regionale und bilaterale Sachverhalte besprochen wurden, und erklärte, dass wir unsere gegenseitige Entschlossenheit zur Stärkung unserer strategischen Partnerschaft bekräftigt haben und dass wir die Souveränität und territoriale Integrität Georgiens weiterhin unterstützen werden.

Am selben Tag hielt Minister Çavuşoğlu auch ein Treffen mit seinem polnischen Amtskollegen Zbigniew Rau ab, bei dem unsere Beziehungen und regionalen Entwicklungen bewertet wurden, und betonte, dass unser bilateraler Handel trotz der Pandemie zugenommen hat, dass unser Handelsziel 10 Milliarden US-Dollar ist und dass wir unsere Zusammenarbeit in den Bereichen Kultur, Bildung, zivile Luftfahrt und Verteidigungsindustrie weiter ausbauen werden.

Am zweiten Tag seines Programms in Bukarest nahm Minister Çavuşoğlu zusammen mit seinen polnischen und rumänischen Amtskollegen am trilateralen Treffen der Außenminister der Türkei, Polens und Rumäniens teil und betonte, dass dieser vor 9 Jahren gegründete Mechanismus viele Kooperationsprojekte hervorgebracht hat und dass Ansichten über das NATO-Außenministertreffen, den NATO-Gipfel, die Ukraine, das Schwarze Meer, Syrien und Afghanistan ausgetauscht wurden.

Schließlich nahm Minister Çavuşoğlu am Außenministertreffen Türkei-Georgien-Polen-Rumänien-Ukraine teil und betonte, dass wir die Fortsetzung des Friedens und die Deeskalation der steigenden Spannungen im Schwarzen Meer wünschen, dass wir die Bedeutung der Diplomatie und des Dialogs hervorheben und dass wir die territoriale Integrität und Souveränität Georgiens und der Ukraine unterstützen.

Atatürk

Montag - Freitag

8:30 - 12:00

01.01.2021 01.01.2021 Neues Jahr
02.04.2021 02.04.2021 Karfreitag
04.04.2021 04.04.2021 Ostermontag
01.05.2021 01.05.2021 1. Mai Tag der Arbeit
13.05.2021 13.05.2021 Christi Himmelfahrt
13.05.2021 13.05.2021 Ramadanfest
24.05.2021 24.05.2021 Pfingstmontag
20.07.2021 20.07.2021 Opferfest
03.10.2021 03.10.2021 Tag der Deutschen Einheit
29.10.2021 29.10.2021 Nationalfeiertag
31.10.2021 31.10.2021 Reformationstag
24.12.2021 24.12.2021 Heiligabend
25.12.2021 25.12.2021 1. Weihnachtstag
26.12.2021 26.12.2021 2. Weihnachtstag
31.12.2021 31.12.2021 Silvester