Nr.:204, 27. Mai 2021, Pressemitteilung Zum Projekt „house Of One“ In Berlin, An Dem Die Feto-terrororganisation Beteiligt Ist

Republik Türkei Außenministerium 27.05.2021

Das Projekt "House of One" in Berlin, für das heute (27. Mai) der Grundstein gelegt wurde, bezieht trotz aller Einwände der Türkei sowie der in Deutschland lebenden türkischen und muslimischen Gemeinden die Terrororganisation FETO ein. Das Projekt dient nicht dazu, die drei Religionen zusammenzubringen, sondern nur dazu, sie zu trennen und eine terroristische Organisation zu legitimieren und zu unterstützen.

Dieses Gotteshaus wird für die in Deutschland lebenden türkischen und muslimischen Gemeinden keinen Wert und keine Bedeutung haben, solange die Terrororganisation FETO, die den Islam für ihre finstere Agenda schädigt und ausnutzt und keineswegs fähig ist, die Muslime in Deutschland zahlenmäßig zu repräsentieren, beteiligt ist. Wir hoffen, dass dieser gravierende Fehler unverzüglich behoben wird und die wahren Vertreter der Muslime diese terroristische Organisation ersetzen, deren wahre Absichten von der deutschen Öffentlichkeit aufgrund ihrer zweifelhaften und verdächtigen Aktivitäten immer besser verstanden werden. In der Tat ist dies die grundlegende Erwartung der in Deutschland lebenden türkischen und muslimischen Gemeinden.

Atatürk

Montag - Freitag

8:30 - 12:00

01.01.2021 01.01.2021 Neues Jahr
02.04.2021 02.04.2021 Karfreitag
04.04.2021 04.04.2021 Ostermontag
01.05.2021 01.05.2021 1. Mai Tag der Arbeit
13.05.2021 13.05.2021 Christi Himmelfahrt
13.05.2021 13.05.2021 Ramadanfest
24.05.2021 24.05.2021 Pfingstmontag
20.07.2021 20.07.2021 Opferfest
03.10.2021 03.10.2021 Tag der Deutschen Einheit
29.10.2021 29.10.2021 Nationalfeiertag
31.10.2021 31.10.2021 Reformationstag
24.12.2021 24.12.2021 Heiligabend
25.12.2021 25.12.2021 1. Weihnachtstag
26.12.2021 26.12.2021 2. Weihnachtstag
31.12.2021 31.12.2021 Silvester