Nr.: 59, 27. Februar 2018, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Freilassung Von Salih Müslüm Durch Das Tschechische Gericht

Republik Türkei Außenministerium 27.02.2018

Die Ablehnung unseres Antrags auf eine vorübergehende Festnahme von Salih Müslüm, dem Anführer des syrischen Ablegers PYD der Terrororganisation PKK, entspricht nicht den Verantwortungen der tschechischen Justiz bezüglich des Völkerrechts und der Terrorismusbekämpfung.

Die PYD ist der syrische Ableger der PKK, die die Europäische Union –wovon die Tschechische Republik ein Mitglied ist- als Terrororganisation anerkennt.

Anstatt Salih Müslüm zu verhaften, entschied das tschechische Gericht, ihn freizulassen und hat somit gezeigt, dass es sowohl das Sterben unschuldiger Zivilisten bei Terroranschlägen als auch das Leid ihrer Familien nicht berücksichtigt.

Dieser Beschluss hat ein neues Beispiel dafür geliefert, wie unaufrichtig und unwahrhaftig die Erklärung der tschechischen Republik hinsichtlich des Kampfes gegen den Terror in Europa ist.

Montag - Freitag

8:30 - 12:00

Visum: Mittwoch und Donnerstag, 8:30-12:00 (Tel:0511-7686533, in den Werktagen erreichbar)
01.01.2019 01.01.2019 Neues Jahr
19.04.2019 19.04.2019 Karfreitag
22.04.2019 22.04.2019 Ostermontag
01.05.2019 01.05.2019 1. Mai Tag der Arbeit
30.05.2019 30.05.2019 Christi Himmelfahrt
04.06.2019 04.06.2019 Ramadanfest
10.06.2019 10.06.2019 Pfingstmontag
03.10.2019 03.10.2019 Tag der Deutschen Einheit
29.10.2019 29.10.2019 Nationalfeiertag
31.10.2019 31.10.2019 Reformationstag
24.12.2019 24.12.2019 Heiligeabend
25.12.2019 25.12.2019 1. Weihnachtstag
26.12.2019 26.12.2019 2. Weihnachtstag
31.12.2019 31.12.2019 Silvester