Nr.: 29, 30. Januar 2018, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Zusammenstöße In Der Jemenitischen Stadt Aden

Republik Türkei Außenministerium 30.01.2018

Wir sind besorgt über die Zusammenstöße in der jemenitischen Stadt Aden, die zwischen den Kräften der legitimen jemenitischen Regierung und einigen separatistischen Gruppen stattfanden und dabei viele Menschen getötet und verletzt wurden.

Wir fordern Respekt für die legitime Regierung von Jemen und die Vermeidung von Schritten, die die Lösung der andauernden Krise im Land noch komplizierter machen könnten.

Wir glauben, dass ein dauerhafter Frieden und Stabilität im Jemen durch die Wiederherstellung der legitimen staatlichen Autorität im ganzen Land erreicht werden kann, indem eine politische Lösung auf der Grundlage der festgelegten Parameter, einschließlich der einschlägigen Resolutionen des UN-Sicherheitsrats, gefunden wird.

Wir bekräftigen, dass die Türkei weiterhin den Frieden, die Stabilität und die territoriale Integrität Jemens unterstützen, sich mit der Legitimität und Solidarität mit dem brüderlichen jemenitischen Volk solidarisieren wird.

Montag - Freitag

8:30 - 12:00

Visum: Mittwoch und Donnerstag, 8:30-12:00 (Tel:0511-7686533, in den Werktagen erreichbar)
01.01.2019 01.01.2019 Neues Jahr
19.04.2019 19.04.2019 Karfreitag
22.04.2019 22.04.2019 Ostermontag
01.05.2019 01.05.2019 1. Mai Tag der Arbeit
30.05.2019 30.05.2019 Christi Himmelfahrt
04.06.2019 04.06.2019 Ramadanfest
10.06.2019 10.06.2019 Pfingstmontag
03.10.2019 03.10.2019 Tag der Deutschen Einheit
29.10.2019 29.10.2019 Nationalfeiertag
31.10.2019 31.10.2019 Reformationstag
24.12.2019 24.12.2019 Heiligeabend
25.12.2019 25.12.2019 1. Weihnachtstag
26.12.2019 26.12.2019 2. Weihnachtstag
31.12.2019 31.12.2019 Silvester